40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Vor Baubeginn Schlichtungsordnung vereinbaren

Bauherren und Baufirmen sollten vor Baubeginn eine sogenannte SOBau vereinbaren. Das Kürzel steht für Schlichtungs- und Schiedsordnung für Baustreitigkeiten.

Mit ihr ließen sich langwierige Rechtsstreitigkeiten und teure Baupausen verhindern, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein in Berlin. Kommt es zu Konflikten, könnten die Vertragspartner sofort einen Schlichter anrufen. Dieser suche mit den Parteien schnell nach einer Lösung.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!