Archivierter Artikel vom 08.08.2010, 02:32 Uhr

Von Piraten entführtes Schiff wieder frei

London (dpa). Ein im Golf von Aden entführtes Frachtschiff ist wieder fei. Die Piraten hätten die «Syrian Star» mit einem der Rettungsboote verlassen, teilte die Atalanta-Mission der EU- Marinestreitmacht Navfor in London mit. In der Nacht zum Samstag hatte die Besatzung medizinische Hilfe angefordert. Als ein Hubschrauber der deutschen Fregatte «Schleswig-Holstein» bei dem Schiff eintraf, seien die Piraten bereits verschwunden gewesen. Die «Syrian Star» war am Donnerstag gekapert worden.