Berlin

Von der Leyen: Schneeschippen keine Lösung

Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen hält im Gegensatz zu FDP-Parteichef Guido Westerwelle wenig vom Einsatz von Langzeitarbeitslosen beim Schneeschippen. Das seien zwei oder drei Wochen im Jahr – junge Menschen müssten aber eine Perspektive haben, sagte die Ministerin in Berlin. Die Ministerin sprach sich dafür aus, die Debatte über verschärfte Arbeitspflichten für Hartz- IV-Bezieher differenzierter als bisher zu führen.