Neumünster

Von Boetticher neuer Parteichef der Nord-CDU

Neumünster (dpa). Neuer Landesvorsitzender der schleswig- holsteinischen CDU ist Fraktionschef Christian von Boetticher. Ein Parteitag wählte den 39-Jährigen in Neumünster zum Nachfolger von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen auf dem Vorsitz. Er hatte keinen Gegenkandidaten. Der 63-jährige Carstensen verzichtete nach acht Jahren im Amt auf eine erneute Kandidatur für den Parteivorsitz. Das Landesverfassungsgericht hatte eine Neuwahl des Landtages bis Herbst 2012 angeordnet.