40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Vollkorn und viel Flüssigkeit helfen gegen Verstopfung

dpa/tmn

Eine Verstopfung lässt sich oft schon durch ballaststoffreiche Ernährung und ausreichendes Trinken beseitigen. Experten raten Betroffenen, viel Vollkornprodukte sowie frisches Obst und Gemüse zu essen sowie 1,5 bis 2 Liter pro Tag zu trinken.

Auch regelmäßige Bewegung helfe, berichtet der Berufsverband Deutscher Internisten in Wiesbaden. Dagegen sollten Abführmittel nicht über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, ohne dass ein Arzt die Ursachen der Verstopfung untersucht hat. Eine Verstopfung liegt vor, wenn jemand weniger als zweimal pro Woche Stuhlgang hat und dabei stark pressen muss.

Gesundheits-Tipps von Internisten: www.internisten-im-netz.de

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!