40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Volleyball-Nationalspieler Fischer zum SCC Berlin

Volleyball-Nationalspieler Felix Fischer kehrt zum Bundesligisten SCC Berlin zurück. Der 27-jährige Mittelblocker unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis 2012, teilte der Verein mit.

Der gebürtige Berliner spielte bereits von 2003 an sechs Jahre lang für den SCC, mit dem er 2004 deutscher Meister wurde. Vor der vergangenen Saison war Fischer zum Champions-League-Teilnehmer Paris Volley gewechselt. Er ist nach Nationalspieler Sebastian Krause (Netzhoppers Königs Wusterhausen) und dem Letten Viktor Korzenevics (Unicaja Almeria/Spanien) der dritte SCC-Neuzugang. Wer die Nachfolge von Trainer Andrej Urnaut antritt, steht noch nicht fest. Urnaut war kurz nach Saisonende entlassen worden.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!