Archivierter Artikel vom 19.09.2010, 17:30 Uhr

Volleyball-Frauen unterliegen Weltmeister Russland

Cagliari (dpa). Die DVV-Frauen haben beim Qualifikationsturnier für den Grand Prix 2011 die erste Niederlage hinnehmen müssen. Die junge Auswahl von Bundestrainer Giovanni Guidetti unterlag gegen Weltmeister Russland nach fast zwei Stunden Spielzeit mit 1:3 (19:25, 26:24, 10:25, 19:25).

Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes war mit zwei Erfolgen in das Turnier im italienischen Cagliari gestartet. Gegen die Niederlande und die Türkei gab es jeweils 3:1-Erfolge. Die weiteren Gegner der deutschen Mannschaft sind Gastgeber und Europameister Italien sowie Bulgarien. Vorentscheidend dürfte die Partie gegen die Italienerinnen werden, da nur die ersten zwei Teams den Sprung zum Grand Prix 2011 schaffen.