40.000
  • Startseite
  • » Volleyball: Rademacher verlässt Düren
  • Aus unserem Archiv
    Düren

    Volleyball: Rademacher verlässt Düren

    Volleyballspieler Niklas Rademacher verlässt den Bundesligisten evivo Düren und wechselt zu Eintracht Mendig in die 2. Liga.

    Nach evivo-Angaben wird der Vertrag zwischen dem 28- Jährigen und dem Verein nicht verlängert. Hauptgrund für diese gemeinsame Entscheidung seien die zahlreichen körperlichen Probleme, die der 2,07 Meter große Profi in den vergangenen beiden Spielzeiten gehabt habe. Rademacher war wegen Hüft- und Knieproblemen mehrfach langfristig ausgefallen und will den höheren Trainingsaufwand für die Bundesliga nicht mehr auf sich nehmen.

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!