Bern

Volksabstimmung: Schweiz verbietet Bau von Minaretten

In der Schweiz wird der Bau neuer Minarette verboten. Dafür hat sich bei einer Volksabstimmung eine überraschend klare Mehrheit von 57,5 Prozent ausgesprochen. Dieses Abstimmungsergebnis war selbst von der national-konservativen SVP, die das Referendum mit initiiert hatte, nicht erwartet worden. Die Regierung hatte sich vehement gegen das Bauverbot ausgesprochen. Sie befürchtet vor allem wirtschaftliche Repressalien arabischer Staaten. In der Schweiz, wo etwa 400 000 Muslime leben, gibt es derzeit vier Minarette.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net