40.000
  • Startseite
  • » Visafreie Reisen in die EU für drei Balkan-Staaten
  • Aus unserem Archiv
    Belgrad

    Visafreie Reisen in die EU für drei Balkan-Staaten

    Seit Mitternacht Uhr können Serben, Mazedonier und Montenegriner erstmals seit 18 Jahren ohne Visa in die EU reisen. Die Abschaffung der Visumspflicht, die heute in Kraft tritt, haben die EU-Außenminister Ende November beschlossen. Die Innenminister der drei Staaten begrüßten die Abschaffung der Visumspflicht. Damit hätten die Bürger ihrer Länder das Recht eines jeden Europäers wiedererlangt. Sie äußerten die Erwartung, dass die Visumspflicht schnell auch für Albanien und Bosnien-Herzegowina aufgehoben wird.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!