40.000
  • Startseite
  • » Visafreie Reisen in die EU für drei Balkan-Staaten
  • Aus unserem Archiv

    BelgradVisafreie Reisen in die EU für drei Balkan-Staaten

    Seit Mitternacht Uhr können Serben, Mazedonier und Montenegriner erstmals seit 18 Jahren ohne Visa in die EU reisen. Die Abschaffung der Visumspflicht, die heute in Kraft tritt, haben die EU-Außenminister Ende November beschlossen. Die Innenminister der drei Staaten begrüßten die Abschaffung der Visumspflicht. Damit hätten die Bürger ihrer Länder das Recht eines jeden Europäers wiedererlangt. Sie äußerten die Erwartung, dass die Visumspflicht schnell auch für Albanien und Bosnien-Herzegowina aufgehoben wird.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 17°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!