Vilsbiburg und Dresden im Volleyball-Finale der Damen

Dresden (dpa). Die Roten Raben Vilsbiburg und der Dresdner SC bestreiten das auf fünf Spiele ausgelegte Finale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft der Damen.

Beide Finalisten setzten sich im entscheidenden dritten Halbfinale jeweils erst im Tiebreak durch. Vilsbiburg siegte beim VC Wiesbaden 3:2 (25:21, 25:21, 24:26, 26:28, 15:9). Mit dem gleichen Resultat schlug der Dresdner SC die Ladies in Black Aachen (25:21, 23:25, 25:14, 21:25, 15:9). Das erste Endspiel wird am Samstag in Vilsbiburg ausgetragen.