40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Vierjährige missbraucht-Ermittler informieren über Festnahme

dpa

Nach einer aufsehenerregenden Fahndung mit Fotos eines missbrauchten vierjährigen Mädchens wollen die Ermittler heute über die Festnahme eines Tatverdächtigen informieren. Er war gestern gefasst worden – nur Stunden, nachdem der Fall in die Öffentlichkeit gelangt war. Der Beschuldigte soll das Kind mehrfach schwer sexuell missbraucht und Aufnahmen davon auf einer Kinderporno-Plattform im sogenannten Darknet verbreitet haben. Der „Bild“-Zeitung sagte die Staatsanwaltschaft, beim mutmaßlichen Täter und beim Opfer handele es sich um Deutsche.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!