40.000
Aus unserem Archiv
Strelniky

Vier Tote bei Absturz eines Rettungshubschraubers in der Slowakei

Beim Absturz eines Rettungshubschraubers in der Slowakei sind vier Menschen ums Leben gekommen. Erst nach einer mehrstündigen Suchaktion sei das Wrack in schwer zugänglichem Gelände gefunden worden, teilte Innenminister Robert Kalinak mit. Laut Flugrettung seien ein Patient und die Besatzung an Bord gewesen. Die Absturzursache werde noch untersucht. Ein Zeuge berichtete dem Nachrichtensender TA3, der Hubschrauber sei wegen eines Beinbruchs in die schwer zugängliche Gebirgsregion gerufen worden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Piktogramme auf den Straßen: Sorgen sie für mehr Sicherheit für Radler?

Können aufgesprühte kleine Fahrradbilder die Situation für Radfahrer in Koblenz verbessern? Die Stadt hofft: ja. Radfahrer indes sind skeptisch. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

2°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Samstag

2°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

6°C - 13°C
Samstag

3°C - 13°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!