Hamburg

Viele Glätte-Opfer

Hochsaison für Knochenbrüche: Immer mehr Menschen verletzen sich bei Unfällen auf vereisten, schlecht geräumten Straßen und Gehwegen. Zahlreiche Krankenhäuser melden immer mehr Glätte- Opfer, einige haben auch schon aufgehört zu zählen, wie eine dpa-Umfrage ergab. Genaue Zahlen sind bundesweit allerdings unklar. Ein Ende des Winters ist nicht in Sicht: Leichter Schneefall steht morgen dem Südwesten und dem Nordosten bevor, am Mittwoch schneit es dann überall.