San Antonio

Basketball

Victor Wembanyama als bester NBA-Neuling ausgezeichnet

Von dpa
Victor Wembanyama
ARCHIV - Ist für viele der kommende Superstar der Liga: Victor Wembanyama. Foto: Eric Gay/AP/dpa

Schon Monate vor seinem ersten NBA-Spiel war die Aufregung riesig: Victor Wembanyama ist für viele der kommende Superstar der Liga. Nach seiner ersten Saison bekam er nun den ersten großen Preis.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

San Antonio (dpa). Riesentalent Victor Wembanyama ist in der NBA als bester Neuling der Saison ausgezeichnet worden. Der 20 Jahre alte Franzose bekam 99 von 99 Stimmen für den ersten Platz und ist damit der erst sechste NBA-Debütant, dem das gelungen ist.

Wembanyama stellte in seiner ersten Saison als Profi der San Antonio Spurs zwar keinen Rekord in einer der wichtigsten Statistik-Kategorien auf, hatte im Schnitt aber Werte über alle Kategorien hinweg, die ihresgleichen suchen. Der 2,24 Meter große Sportler kam durchschnittlich auf 21,4 Punkte, 10,6 Rebounds, 3,9 Vorlagen, 3,6 Blocks und 1,2 geklaute Bälle in jeder Partie.

«Das bedeutet mir viel», sagte er bei der Bekanntgabe des Wahlergebnisses im US-Fernsehen. Stimmberechtigt sind ausgewählte Journalisten. Auf Rang zwei kam Chet Holmgren von den Oklahoma City Thunder, Dritter wurde Brandon Miller von den Charlotte Hornets.

© dpa-infocom, dpa:240507-99-942134/2