VfL Osnabrück spielt nur 1:1 gegen Wuppertaler SV

Osnabrück (dpa). Spitzenreiter VfL Osnabrück ist in der 3. Fußball-Liga nicht über ein 1:1 (1:1) gegen Tabellenschlusslicht Wuppertaler SV Borussia hinaus gekommen.

Vor 10 500 Zuschauern sorgte Mittelfeldspieler Niels Hansen (25.) nach einem Abwehrfehler der Gäste für die Führung der Niedersachsen. Karsten Fischer (32.) gelang kurze Zeit später der Ausgleich. Der Drittliga-Tabellenführer ist seit nunmehr vier Spielen sieglos.

In einer temporeichen Partie wurden die Gastgeber ihrer Favoritenrolle gegen hochmotivierte Wuppertaler nicht gerecht. Zwar dominierten die Niedersachsen die Partie, doch das Schlusslicht stand kompakt in der Defensive und versuchte sein Glück über schnelle Konter.