40.000
Aus unserem Archiv
Greater Noida

Vettels Red-Bull-Team auch Konstrukteursweltmeister

dpa

Bei Sebastian Vettels WM-Triumph hat sein Red-Bull-Team auch zum vierten Mal in Serie den Konstrukteurstitel der Formel 1 gewonnen. Mit nun 470 Punkten ist der Rennstall drei Grand Prix vor dem Saisonende nicht mehr von der Spitze zu verdrängen.

Teamerfolg
Red Bull gewann auch vorzeitig die Konstrukteurswertung.
Foto: Aijaz Rahi – DPA

Die Platzierung in der Teamwertung entscheidet nach Saison über die Verteilung der Millionen aus der Vermarktung. Vier oder mehr Titel in Serie schafften bislang nur Ferrari mit Michael Schumacher (1999 bis 2004) und McLaren (1988 bis 1991). Um den zweiten Platz hinter Red Bull kämpfen in diesem Jahr noch Mercedes (313 Punkte), Ferrari (309) und Lotus (285).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!