Vettel zuversichtlich: Vorteile auf WM-Zielgerade

Berlin (dpa). Sebastian Vettel rechnet sich auf der WM-Zielgeraden Vorteile mit seinem Red Bull aus. Auf keiner der kommenden fünf Strecken sieht der Formel-1-Vizeweltmeister seinen Dienstwagen gegenüber der Konkurrenz im Nachteil. Das gilt insbesondere für das kommende Nachtrennen in Singapur.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net