40.000
  • Startseite
  • » Verzweiflung in Haiti - 23 Verschüttete gerettet
  • Aus unserem Archiv

    Port-au-PrinceVerzweiflung in Haiti - 23 Verschüttete gerettet

    Nach dem Jahrhundertbeben in Haiti kommen Helfer und Hilfsgüter weiter nur langsam im Katastrophengebiet an. Aus der Hauptstadt Port-au-Prince wurden erste Plünderungen gemeldet. Helfer befürchten wachsende Spannungen und Ausschreitungen, sollten Trinkwasser, Lebensmittel und Medikamente nicht schnellstens die verzweifelten Überlebenden erreichen. Unterdessen kam die von US- Präsident Barack Obama angekündigte Hilfsaktion langsam in Fahrt. Heute trafen weitere US-Soldaten und ein Flugzeugträger in Haiti ein.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    11°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!