Aachen

Verwirrter Mann verletzt Aachener Schülerin

Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat in einem Aachener Gymnasium eine 17-jährige Schülerin attackiert. Das Mädchen wurde am Oberschenkel verletzt und erlitt einen Schock. Der 34- jährige Mann wurde nach Polizeiangaben von einem Lehrer überwältigt. Er sei inzwischen in einer Psychiatrie, hieß es. Polizei- und Rettungskräfte waren mit etwa 50 Leuten am Einsatzort.