Verstopfte Babynase nicht mit Wattestäbchen reinigen

Bad Wildbad (dpa/tmn) – Hat das Baby eine verstopfte Nase, reinigen Eltern sie besser nicht mit einem Wattestäbchen. Weil diese relativ hart sind, lasse sich damit der Druck schlecht dosieren.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net