40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Vermeintliche BKA-Beamte als Betrüger unterwegs

Das Bundeskriminalamt hat angesichts einer neuen Welle betrügerischer Anrufe vor bundesweit tätigen Kriminellen gewarnt, die gutgläubige Opfer um viel Geld prellen. Die Täter geben sich dabei als BKA- oder andere Polizeibeamte aus und setzen die Angerufenen – meist Ältere – unter Druck, um Zugriff auf Konten oder Bargeld zu erschwindeln. Mit technischen Tricks gelingt es ihnen, dass auf dem Display der Opfer die Rufnummer des BKA zu sehen ist, was die Glaubwürdigkeit der Anrufe zu bestätigen scheint. Das BKA rät, bei verdächtigen Anrufen einfach aufzulegen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Samstag

0°C - 17°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!