40.000

BerlinVerluste aus Währungstausch steuerlich absetzbar

dpa/tmn

Wer nach dem Urlaub fremde Währungen in Euro zurücktauscht, muss häufig Wechselkursverluste in Kauf nehmen. Sie können immerhin die Steuerlast mindern, denn sie dürfen mit Gewinnen verrechnet werden, wie der Bund der Steuerzahler in Berlin erklärt.

Das gelte aber nur dann, wenn Währungstausch und -rücktausch innerhalb eines Jahres vollzogen werden. Um das dem Finanzamt nachweisen zu können, sollten Urlauber die entsprechenden Bankbelege aufbewahren.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

-6°C - 2°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!