Kingston

Verletzte bei Bruchlandung in Kingston

Bei der Bruchlandung eines Passagierflugzeugs in Kingston sind am Abend mehrere Menschen verletzt worden. Die aus Miami kommende Maschine der US-Linie American Airlines sei über die Landebahn des Flughafens der jamaikanischen Hauptstadt hinausgeschossen. Das berichtet der US-Sender CNN. Alle Passagiere hätten das Flugzeug inzwischen verlassen. An Bord befanden sich den Angaben zufolge 145 Passagiere und sieben Besatzungsmitglieder.