40.000
  • Startseite
  • » Verletzte bei Aufhebung der Raffinerie-Blockade
  • Aus unserem Archiv
    Paris

    Verletzte bei Aufhebung der Raffinerie-Blockade

    Bei der Aufhebung einer Raffinerie-Blockade bei Paris durch die Polizei sind drei Demonstranten verletzt worden. Mehrere Dutzend Menschen hatten am Morgen vergeblich versucht, die Räumung der Sperren durch Bereitschaftspolizei zu stoppen. Das Innenministerium verteidigte die Räumung der Blockade und die damit einhergehende Zwangsverpflichtung von Mitarbeitern mit dem «nationalen Interesse». In Marseille hat die Regierung nach Informationen des «Figaro» das Militär aktiviert, um den wegen der Streiks liegengebliebenen Müll wegzuräumen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!