Bullay

Verkehrsunfallflucht auf der „Bullayer Brücke“

Am Montagmorgen, 14.09.2020 kam es gegen 09:20 Uhr auf der Bullayer Moselbrücke zu einer Verkehrsunfallflucht.

Polizeidirektion Wittlich (ots)

Der Geschädigte befuhr mit einem Linienbus die Brücke als diesem ein PKW entgegenkommt. Beim Vorbeifahren touchiert der PKW seitlich den Linienbus. Anschließend fährt der PKW-Fahrer weiter in Richtung Bullay, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Bei dem Unfallgegner soll es sich laut Zeugenangaben um eine ältere Dame, mit weiß-grauen Haaren, gehandelt haben. Die ältere Dame soll mit einem weißen Nissan Micra unterwegs gewesen sein. Unmittelbar hinter dem Linienbus fuhr zum Unfallzeitpunkt ein PKW.

Zeugen des Unfalls, insbesondere der hinter dem Linienbus fahrende PKW-Fahrer oder die Verursacherin, werden gebeten, sich mit der Polizei Zell unter 06542-98670 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zell

Telefon: 06571-9867-0
Email: pizell@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell