Archivierter Artikel vom 27.07.2020, 15:13 Uhr

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Motorradfahrerin

Bad Sobernheim, Poststraße (ots) – Am 18.07. 2020 gegen 12.50 Uhr kam es in Bad Sobernheim an der Einmündung Poststraße Ecke Kirchstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Motorradfahrerin.

Polizeiinspektion Kirn

Bad Sobernheim, Poststraße (ots) – Am 18.07.2020 gegen 12.50 Uhr kam es in Bad Sobernheim an der Einmündung Poststraße Ecke Kirchstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Motorradfahrerin. Die 39jährige Krad-Fahrerin fuhr mit ihrem Motorrad der Marke Yamaha die Poststraße aus Richtung Kreisel Kapellenstraße kommend in Fahrtrichtung Bahnhof. Die 22jährige Fahrerin eines PKW Fiat befuhr die Kirchstraße in Richtung Poststraße. An der Einmündung missachtete sie die von links kommende und bevorrechtigte Motorradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Kradfahrerin leicht am Fuß verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Gegen die Fahrerin des PKW wurde ein Verfahren wegen einer Fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc


Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell