Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit verletzter Person

Odernheim am Glan, Lettweilerstraße (K78) (ots) – Am 03.05.2021 gegen 14:45 Uhr kam es auf der Lettweilerstraße von Odernheim am Glan zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Von Polizeiinspektion Kirn (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Eine 84-jährige Fahrzeugführerin befuhr hierbei die K78 von Lettweiler aus kommend in Fahrtrichtung Odernheim. Ein 63-jähriger Verkehrsteilnehmer befuhr die Kreisstraße in entgegengesetzter Richtung. Am Ortseingang von Odernheim, in Höhe einer Verkehrsinsel, stießen die beiden Verkehrsteilnehmer sodann seitlich frontal zusammen. Hierdurch wurde das Fahrzeug der 84-Jährigen in den Straßengraben geschleudert. Die Dame wurde schwer aber nicht lebensbedrohlich verletzt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug gerettet werden. Sie wurde zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Der Unfallgegner blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc


Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell