40.000
  • Startseite
  • » Verdi erwartet Klagen von Air-Berlin-Mitarbeitern
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Verdi erwartet Klagen von Air-Berlin-Mitarbeitern

    Die Übernahme großer Teile der Air Berlin durch Lufthansa dürfte aus Gewerkschaftssicht ein Fall für die Arbeitsgerichte werden. „Es wird mit Sicherheit Klagen geben, und wir werden die Beschäftigten dann unterstützen“, sagte ein Verdi-Sprecher. Er forderte die Lufthansa auf, zügig Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft aufzunehmen. Die Lufthansa will bis zu 3000 Beschäftigte von Air Berlin und ihren Tochterunternehmen übernehmen, gut die Hälfte muss sich aber neu bewerben. Verdi erwartet für diese Beschäftigten Gehaltseinbußen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!