Berlin

Verbraucherportal: Einige Gasversorger erhöhen Preise

Viele Gaskunden müssen sich auf steigende Preise einstellen. Nach einer Untersuchung des Verbraucherportals «Toptarif» planen 67 deutsche Versorgungsunternehmen mitten in der Heizperiode Erhöhungen. Im Schnitt sollen die Preise um 4,8 Prozent steigen. «Für einen Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 kWh Gas bedeuten die Erhöhungen jährliche Mehrkosten von bis zu 120 Euro in der Spitze», sagte Energieexperte Thorsten Bohg von toptarif.de.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net