Archivierter Artikel vom 05.11.2013, 16:05 Uhr

Verbindend

Tiger Woods verbindet Kontinente und legt den Verkehr in der türkischen Millionen-Metropole lahm: Der Golf-Superstar warb in Istanbul auf der Bosporus-Brücke für das Turnier in Antalya. Nur für diese Aktion wurde das Nadelöhr zwischen Europa und Asien für ein paar Stunden gesperrt. Foto: Sedat Suna