Berlin

Verband: Einbruch bei Autoverkäufen

Der Verband der Automobilindustrie rechnet mit einem starken Absatzrückgang in Deutschland. Für das Inland erwarte man 2010 ein Zulassungsvolumen von 2,75 bis 3 Millionen Pkw. Das sagte VDA-Präsident Matthias Wissmann der «Süddeutschen Zeitung». Das wäre ein deutlicher Einbruch. 2009 wurden in Deutschland 3,8 Millionen Fahrzeuge verkauft, vor allem auch dank der Abwrackprämie. «Klar ist: 2010 wird ein steiniger Weg», sagte Wissmann.