Rom

Vatikan bestätigt Annahme von Mixas Rücktritt nicht

Der Vatikan hat Medienberichte nicht bestätigt, nach denen der Papst den von Bischof Walter Mixa angebotenen Rücktritt schon morgen annehmen wird. Vatikansprecher Federico Lombardi sagte, Ankündigungen mache er nur, wenn diese offiziell seien. Die Zeitung «Die Welt» hatte berichtet, die Annahme des Rücktritts solle morgen bekanntgegeben werden. Mixa hat inzwischen Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs zurückgewiesen. Im Zusammenhang mit dem Rücktrittangebot ging es nicht um Missbrauch, sondern Misshandlungen wie etwa Schläge.