Valcke: Stadion in São Paulo wird zur WM-Eröffnung fertig

São Paulo (dpa). Die Fußball-WM in Brasilien wird nach Überzeugung von FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke in 51 Tagen planmäßig im São Paulos neuem Corinthians-Stadion eröffnet. Die Arena werde für die Partie zwischen Brasilien und Kroatien am 12. Juni «komplett fertig», zeigte sich der Franzose nach einem Stadion-Besuch sicher. Am 17. oder 18. Mai gebe es ein Testspiel. Dann werde man sehen, was funktioniere und was nicht. Anschließend verblieben noch drei Wochen, um etwaige Fehler zu korrigieren.