40.000
Aus unserem Archiv
Washington

US-weite Demos gegen Arizona-Einwanderungsgesetz

In den USA wollen heute zehntausende Menschen gegen ein umstrittenes Einwanderungsgesetz im Bundesstaat Arizona auf die Straße gehen. Danach können Immigranten künftig verhaftet werden, wenn sie ihre Papiere nicht bei sich haben. Außerdem können Bürger Polizei und Behörden dazu veranlassen, Ausländer zu überprüfen, um festzustellen, ob sie sich wirklich legal im Land aufhalten. Prominentester Gegner des Gesetzes ist Präsident Barack Obama. Er will prüfen lassen, ob sie im Einklang mit der Verfassung steht.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!