Washington

US-Parlament stimmt Änderungspaket erneut zu

Zum zweiten Mal hat das US-Abgeordnetenhaus ein Änderungspaket zur Gesundheitsreform von Präsident Barack Obama abgesegnet. Das Paket, das die Republikaner in einem taktischen Manöver vom Senat erneut in die große Kongresskammer gebracht hatten, passierte das Parlament mit 220 zu 207 Stimmen. Zuvor hatte der Senat dem Gesetzespaket mehrheitlich zugestimmt, das schon einmal – am Sonntag – vom Abgeordnetenhaus abgesegnet worden war. Jetzt kann es Obama zur Unterschrift vorgelegt werden. Die Gesetzgebung zur Gesundheitsreform ist dann endgültig komplett.