40.000
Aus unserem Archiv
St. Louis

US-Justizminister reist nach Ferguson

US-Justizminister Eric Holder wird morgen die Unruhe-Stadt Ferguson besuchen. Das kündigte US-Präsident Barack Obama in der Nacht an. Das Justizministerium und das FBI ermitteln derzeit, wie es zum Tod Michael Browns kam, der von einem Polizisten erschossen wurde. Seit dem Tod des schwarzen Teenagers kommt es zu Unruhen. Obama rief die Anwohner dazu auf, friedlich zu bleiben. Es gebe keine Entschuldigung für unverhältnismäßige Härte der Polizei, sagte er zur Polizei, die für ihr hartes Vorgehen kritisiert wird.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!