40.000
  • Startseite
  • » US-Indizes legen wieder den Rückwärtsgang ein
  • Aus unserem Archiv
    New York

    US-Indizes legen wieder den Rückwärtsgang ein

    Die Anleger an der Wall Street sind weiterhin keine Risiken eingegangen. Nach den jüngst erreichten Rekorden tendierten sie eher dazu, weitere Gewinne einzustreichen, wie der etwas schwächere Dow Jones Industrial zeigte. Der Leitindex gab zur Schlussglocke um 0,13 Prozent auf 23 409 Punkte nach. Der US-Dollar dagegen stand nicht hoch im Kurs, während der Euro von einem starken deutschen Wirtschaftswachstum beflügelt wurde. Zuletzt wurden 1,1792 Dollar für die Gemeinschaftswährung bezahlt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Martin Boldt
    0261/892267

    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!