Hamburg

Usher heizt 12 000 Fans in Hamburg ein

R&B-Sänger Usher hat mit einer aufreizenden Show den 12 000 Fans in der ausverkauften Hamburger O2-Arena eingeheizt. Ob bei älteren Hits wie «Yeah», der aktuellen Single «OMG» oder einem Michael-Jackson-Medley – jede Tanzeinlage des 32-Jährigen bedachte vor allem das weibliche Publikum mit lautstarkem Gekreische. Usher bedankte sich auf seine Art: Mit viel nackter Haut, Pyrotechnik und einem «Ich liebe Euch». Bereits im Januar war Usher in Deutschland auf Tour, hatte aber mehrere Konzerte krankheitsbedingt absagen müssen.