Sanaa

US-General Petraeus sprach mit Jemens Präsidenten

Die USA und Jemen wollen beim Anti-Terror-Kampf zusammenarbeiten. US-Top-General David Petraeus traf sich dazu mit dem jemenitischen Präsidenten Ali Abdallah Saleh zu einem Gespräch. Wie CNN unter Berufung auf US-Regierungskreise berichtete, bot Saleh dabei weitere Hilfe seines Landes für amerikanische Anti-Terror- Aktionen an. Einzelheiten wurden nicht genannt. Präsident Barack Obama hatte das Terrornetzwerk El Kaida im Jemen beschuldigt, hinter dem vereitelten Flugzeug-Attentat von Detroit zu stecken.