40.000
Aus unserem Archiv
Sotschi

US-Frauen gewinnen erstes Spiel bei Olympia

dpa

Gold-Favorit USA hat mit einem Sieg über Finnland das olympische Eishockey-Turnier der Frauen eröffnet. Die Amerikanerinnen setzten sich in Sotschi mit 3:1 (1:0, 2:0, 0:1) gegen die derzeit beste europäische Auswahl durch.

Erfolgreich
Die USA setzte sich zum Auftakt gegen Finnland mit 3:1 durch.
Foto: Larry W. Smith – DPA

Die Tore erzielten Hilary Knight schon nach 53 Sekunden, Kelli Stack (28. Minute) und Alex Carpenter (36.). Der Ehrentreffer für die Finninnen gelang in der Schlussphase Susanna Tapani (56.).

Die USA und Finnland kämpfen in der Vorrundengruppe A mit Kanada und der Schweiz um die zwei ersten Plätze, die den direkten Einzug ins Halbfinale bedeuten. Die Dritt- und Viertplatzierten stehen im Viertelfinale und treffen auf die beiden besten Teams der schwächeren Gruppe B, in der auch die deutsche Mannschaft spielt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!