Archivierter Artikel vom 09.01.2010, 03:20 Uhr
Caracas

US-Flugzeug in Venezuelas Luftraum abgefangen

Verstimmung zwischen Venezuela und den USA: Nach Angaben von Venezuelas Staatschef Hugo Chávez ist ein US- Flugzeug unerlaubt in das Hoheitsgebiet des südamerikanischen Landes eingedrungen. Die Maschine sei von zwei venezolanischen F-16-Jets abgefangen und zum Verlassen des Luftraums gezwungen worden. Chávez spricht von einem «Kriegsflugzeug», das von der Karibik-Insel Curaçao aus Richtung Venezuela gestartet sei.