40.000
  • Startseite
  • » US-Datenschützer verklagen Facebook
  • Aus unserem Archiv
    San Francisco

    US-Datenschützer verklagen Facebook

    Datenschützer aus den USA haben Facebook verklagt. Es geht dabei um die neuen Datenschutz-Richtlinien des Online-Netzwerks. Nach Angaben der Kläger werden dadurch private Nutzer-Informationen öffentlich, die vorher nicht zugänglich waren. Auch Dritte könnten die Daten jetzt einsehen. Facebook verteidigte seine neuen Richtlinien: Sie würden den Nutzern eine bessere Kontrolle darüber geben, welche Informationen sie teilen wollen. Die neuen Datenschutzbestimmungen gelten seit dem 9. Dezember.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    4°C - 10°C
    Freitag

    1°C - 6°C
    Samstag

    0°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!