US-Aktien starten freundlich in die Woche – IBM vor Zahlen gesucht

New York (dpa). Nach dem Kursrutsch zum Abschluss der Vorwoche haben sich die wichtigsten US-Aktienindizes etwas erholt. Der Dow Jones Industrial Average erholte sich um 0,56 Prozent auf 10 154,43 Punkte. Der Euro hielt sich mit 1,2947 Dollar in Sichtweite seines jüngst markierten Dreimonats-Hochs.