Archivierter Artikel vom 12.08.2010, 22:48 Uhr

US-Aktien setzen ihre Negativserie fort

New York (dpa). Der US-Aktienmarkt hat seine Negativserie ausgebaut und leichte Verluste erlitten. Konjunktursorgen und die Angst vor einem Rückfall in die Rezession belasteten weiterhin die Kurse. Der Dow Jones fiel um 0,57 Prozent auf 10 319,95 Punkte. Der Euro setzte seine Talfahrt fort. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,2825 Dollar.