Archivierter Artikel vom 13.08.2010, 23:04 Uhr
New York

US-Aktien bauen ihre Verlustserie auf vier Tage aus

Die US-Aktienindizes haben an die Negativserie der vergangenen Tage angeknüpft und sich allesamt mit Verlusten in das Wochenende verabschiedet. Der Dow Jones schloss 0,16 Prozent tiefer bei 10 303,15 Punkten und baute seine Negativserie damit auf vier schwache Handelstage aus. Der Euro setzte seine Talfahrt fort. Die Gemeinschaftswährung steht bei 1,2755 Dollar.