Archivierter Artikel vom 17.07.2011, 02:10 Uhr

USA/Film/ Letzter Harry-Potter-Film stellt US-Millionen-Rekord auf

Los Angeles (dpa). Sensationeller Start für den achten und letzten Harry-Potter-Film in Nordamerika: «Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil II» spielte an seinem ersten Kinotag in den USA und Kanada geschätzte 92,1 Millionen Dollar ein. Das berichtet das US-Branchenblatt «Variety». Damit stellte das Zauberspektakel in Hollywood einen Rekord auf.