40.000
  • Startseite
  • » USA und Südkorea kündigen mehrwöchige Militärübungen an
  • Aus unserem Archiv
    Seoul

    USA und Südkorea kündigen mehrwöchige Militärübungen an

    Die Streitkräfte der USA und Südkoreas wollen wie geplant noch in diesem Monat zwei ihrer jährlichen Manöver beginnen. Die fast zweimonatigen Feldübungen «Foal Eagle» sowie die elftägige Kommando-Schulung «Key Resolve» sollen zeitgleich am 24. Februar starten, wie das gemeinsame Truppenkommando mitteilte. Nordkorea sei wie üblich über den Beginn der Übungen informiert worden. Das Training sei «nicht-provokativer Natur». Nordkorea hatte zuvor beide Länder zum Verzicht auf die Übungen aufgerufen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Windkraft

    45 Prozent des im Land erzeugten Stroms stammt aus erneuerbaren Energien. Doch der Ausbau der Windkraft wird nun verlangsamt. Ist das richtig?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!