Krakau

USA und Polen besiegeln Raketenabwehrsystem

Die USA und Polen wollen ein mobiles Raketenabwehrsystem gegen Bedrohungen aus dem Iran aufstellen. Vertreter beider Staaten haben heute in Krakau ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet. Auch US-Verteidigungsministerin Hillary Clinton war dabei. 2009 hatte US-Präsident Barack Obama das alte Konzept des Raketenschutzschildes von George W. Bush gestoppt. Es sollte auch die USA gegen mögliche iranische Langstreckenraketen schützen. Das neue System beschränkt sich auf den Schutz Europas.