London

USA und Großbritannien wollen Anti-Terroreinheit im Jemen

Im Kampf gegen Terrorgefahren aus dem Jemen wollen die USA und Großbritannien dort eine Anti-Terroreinheit finanzieren. Darauf hätten sich US-Präsident Barack Obama und der britische Premierminister Gordon Brown verständigt, berichtet die britische Nachrichtenagentur PA. El-Kaida-Stellungen im Jemen geraten nach dem vereitelten Flugzeug-Attentat von Detroit immer mehr ins Visier der US-Militärs. Sie sollen bereits mögliche Ziele für Angriffe auf El- Kaida-Stellungen im Jemen auskundschaften.